Nach langer Zeit ist Pauli der Bär wieder zurück – Professor Dr. Claus Mattheck vom KIT hat sein neuestes Werk „Der Stock, dein Freund, dein Schutz“ im Verlag Karlsruher Institut für Technologie veröffentlicht. Diesmal steht die Selbstverteidigung mit dem Stock im Vordergrund.

51S9UEwpfeL._AC_US218_

Hier erklärt Pauli der Bär, wie man einen guten Stock herstellt, wann man ihn schneidet, wie lange und wo man ihn trocknet, wie man ihn geradebiegt, wie man ihn hält, verziert, wie man mit ihm läuft und – kämpft! Pauli favorisiert den Schwarzdornstock, die Schlehe, aufgrund ihrer guten mechanischen Eigenschaften auch als Mittel zum Selbstschutz.

Mein Fazit: In unseren wilden Zeiten ist dies ein wirklich wichtiges Buch!
Es ist ein „klassischer Mattheck“ ,mit dem unvergleichlichen Matteckschen Suchtpotzenzial. Wie immer in seinen Büchern wird ein ernstes Thema mit anschaulichen Zeichnungen erläutert. Die können den Sachverhalt besser schildern, als viele Worte es könnten (auch das ist wie immer in seinen Büchern). Der Professor hat sich einige Techniken zur effektiven Selbstverteidigung ausgewählt, die auch von alten oder schwachen Menschen ohne aufwendiges Training erlernt werden können und die ihnen helfen sollen, böswillige Vier- oder Zweibeiner abzuwehren.

Aber ACHTUNG: Wie vom Professor erläutert führt mit dem Stock und mit dem Buch kein Weg am Üben der gezeigten Techniken vorbei.

„Der Stock, dein Freund, dein Schutz“ ist unter der ISBN 978-3-923704-94-1 im Verlag Karlsruher Institut für Technologie und im Buchhandel für 28 Euro erhältlich.

images 1

Noch ein Mattheck
Aber es gibt da noch ein weiteres Buch mit dem berühmten Mattheckschen Suchtpotenzial. Die Mechanik der Schleuder: Erläutert mit einfühlsamen Worten von Pauli dem Bär. Ich habe das Schleuderbuch am Stück verschlungen. Möchte man seine Ziele mit der Kugel treffen, ist eine „fundierte mechanische Abschätzung“ nötig. Alle Grundlagen dazu werden im bekannten Stil von Prof. Mattheck erklärt (verständliche Texte und selbsterklärenden Zeichnungen). Dieses Buch ist – wie immer bei Professor Mattheck –  eine höchst praxisnahe und verständliche Anleitung zum verantwortungsvoll und intelligent Spaß haben!!!