Platz 1: Shanghai-Tower, Shanghai

Mit knapp 74 km/h rast der schnellste Aufzug der Welt durch den Shanghai-Tower. Nur gesundheitlich fitte Menschen sollten den Fahrstuhl nutzen, heißt es in einem Prospekt. In 55 Sekunden gelangt man vom Erdgeschoss in die 118. Etage. Insgesamt gibt es 106 Aufzüge in dem Gebäude.

Geliefert wurden die Aufzüge von Mitsubishi Electric. Beschleunigungssensoren im Schacht, an den Kabeln und der Kabine sollen bereits minimale Schwankungen der Seile erfassen und dafür sorgen, dass die Fahrstuhlkabine bei zu heftigen Bewegungen abbremst. Im Extremfall schalte sich das ganze Lift-System automatisch sofort ab.

Platz 2: Chow Tai Fook (CTF) Centre, Guangzhou

Im Guangzhou CTF (Chow Tai Fook) Centre düst man in 43 Sekunden ins 95. Stockwerk, was einer Geschwindigkeit von 20 m/s (72 km/h) entspricht. Entwickelt wurden die Hochgeschwindigkeitslifte vom japanischen Unternehmen Hitachi. Das CTF weist 111 Etagen auf und ist 530 Meter hoch.

Platz 3: Taipei 101, Taipeh

Platz drei geht an den Wolkenkratzer Taipei 101. Das Gebäude misst 449 Meter (508 Meter bis zur Spitze). Mit knapp über 60 km/h (entspricht 16,8 m/s) bringen die Aufzüge Besucher nach oben. In 37 Sekunden ist der Aussichtsbereich in 382 Metern Höher erreicht. Hersteller der Aufzugsanlage ist Toshiba.

Yokohama-Landmark-Tower-v01

Platz 4: Landmark Tower, Yokohama Japans schnellste Aufzüge fahren im Landmark Tower in Yokohama. Das Gebäude wurde bereits 1993 errichtet und mit knapp 296 Metern Höhe relativ klein. Im 69. Stockwerk befindet sich eine Aussichtsplattform, die Besucher innerhalb von 40 Sekunden erreichen. Errichtet wurde das Aufzugsystem von Mitsubishi Electric.

Freedom-Tower-One-World-Trade-Center-1

Platz 5: One World Trade Center, New York

Platz fünf der schnellsten Aufzüge der Welt sicherten sich die Fahrstühle im One World Trade Center in New York. Die vom deutschen Unternehmen Thyssenkrupp stammende Anlage fährt Besucher in 10,28 m/s (37 km/h) auf die Aussichtsetagen ab Stockwerk 100.

(Alle Zeichnungen: cartulli 1/23 – CCC Cuxhaven-Cartoon-Center – Die Storyfactory)

Platz 6: Burj Khalifa, Dubai Der Burj Khalifa ist mit 828 Metern Höhe das höchste Gebäude der Welt. Die Aussichtsplattformen und -terrassen lassen sich mit Aufzügen des Herstellers Otis erschließen. Sie legen 10 m/s zurück – also 36 km/h. Die Fahrstühle führen bis in die 189. Etage auf 638 Metern