In der jetzigen Herbst und Winterzeit wächst die Sehnsucht nach Sonne, Wärme und paradiesischen Orten fernab von Stress und Hektik. Da möchte man einfach weg – auf eine einsame Insel vielleicht? Da habe ich etwas für euch: Den Bildband „Die schönsten Inseln der Welt“. Mehr darüber lest ihr im Blog. Viel Spaß

Der Verlag schreibt dazu: Dieser Bildband lädt zum Wegträumen und nimmt Sie mit auf eine Reise zu den schönsten Inseln und Traumstränden, die die Welt zu bieten hat. Von Sandstrandparadiesen wie Texel, Gran Canaria und Náxos bis hin zu Hideaways wie La Maddalena, Lesbos oder die Aland-Inseln – festgehalten in stimmungsvollen Bildern, die Urlaubsgefühle wecken.

20181025_130457

Mein FAZIT: Von der ersten bis zur letzten Seite (gesamt 320zig) – ich habe sie alle komplett durchgelesen – regt das Buch zum Anschauen, Lesen und Träumen an. Jede einzelne der beschriebenen Inseln ist mit Informationen, sowie tollen Bildern versehen. Das erste, was mir beim Blick auf das Titelbild in den Sinn kam, war eine Südseeinsel mit schneeweißem Sandstrand, Palmen und türkisblauem Meer. Gleich danach aber waren es auch Bilder zu Orten wie den Lofoten, die Faröer, Spitzbergen, Sylt aber auch Madeira oder Die Thousand Island.

Beispielsweise die Lofoten: Nördlich des Polarkreises gelegen, befindet sich die zu Norwegen gehörende faszinierende Inselgruppe, bestehend aus rund 80 kleinen Eilanden. Doch Vorsicht, es besteht akute Fernwehgefahr!

Oder die Blumeninsel Madeira. Madeira wird Sie verzaubern mit einer atemberaubenden und überaus vielseitigen Landschaft. Hier finden Sie alles, von malerischen Fischerdörfern und atemberaubenden Ausblicken auf Steilküsten über bizarre Felsformationen bis hin zu rauschenden Wasserfällen. Im herrlich milden subtropischen Klima gedeihen die exotischsten Blumen aus Afrika, Asien und Südamerika.

100 Inseln, von Grönland bis Vancouver Island, werden in diesem Band vorgestellt. Eine Weltkarte zu Beginn des Bildbandes macht es einfach, sich zu entscheiden, von welcher Insel denn als nächstes geträumt werden soll. Bei einigen Inseln wird sogar deren geschichtliche Entwicklung beschrieben.

20181025_130913

Wer den Traum Realität werden lassen möchte findet bei fast allen beschriebenen Zielen eine Internetadresse, für weitere Informationen. Der Preis von fast 40 € mag evtl. zu teuer sein. Dazu kann ich nur sagen: Der Preis ist meiner Meinung nach gerechtfertigt. Ein tolles Buch, zu selber schmökern aber auch zum Verschenken.

Also, Inseln raussuchen, hinfahren und entschleunigen ……. Viel Spaß dabei. Schreibt mir doch mal, wie es euch ergangen ist. Ich würde mich freuen.  ullrichhoe@gmail.com
Produktdetails

  • ISBN: 9783734311499
  • Erschienen am 10.10.2018
  • Bruckmann Verlag
  • 320 Seiten
  • ca. 450 Abbildungen
  • Format 22,7 x 27,4 cm
  • Hardcover mit Schutzumschlag
  • Preis: 39,90 Euro