Low Carb als Ernährungsform lässt überflüssige Pfunde wirksam schmelzen und senkt die Risiken für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bestimmte Krebsarten. Mit Low Carb – High Fibre, also mit erhöhtem Ballaststoffanteil, ist Low Carb endlich auch gesund für den Darm geworden.

Low-Carb (8)

Der Verlag schreibt:
Das Buch bietet einen Überblick über die aktuelle Studienlage und das, was man als Anwender über Low-Carb-Ernährung wissen muss. Gleichzeitig ist es eine umfassende Anleitung für eine hochwirksame ketogene (also unter 50 g Kohlenhydrate pro Tag) Turbo-Low-Carb-Diät, bei der trotz Low-Carb-Ausrichtung die medizinisch empfohlene Menge von etwa 35 g Ballaststoffen pro Tag erreicht wird. Das ist für den Aufbau einer gesunden Darmflora ideal. Hierzu wurden Lebensmittel mit hohem Ballaststoff- und geringem Kohlenhydratanteil mit den klassischen Low-Carb-Komponenten nach neuester Studienlage kombiniert und von der Low-Carb-Expertin Bettina Matthaei zu köstlichen, alltagstauglichen Rezepten verfeinert.

Prof. Dr. Thomas Kurscheid ist oft zitierter Spezialist für Ernährungs- und Präventivmedizin im TV und Initiator der ersten ärztlichen Fortbildung zum Adipologen. Wie kein Zweiter steht er selbst für eine einfache, frische und gesunde Küche. Täglich kocht er mittags selbst in seiner Praxis – auf zwei kleinen Herdplatten

Mein Buchfazit

Low Carb ist und bleibt gut, aber es geht noch besser! Bisher aber gab es keine Low-Carb-Variante, mit der man die gesundheitlich wichtigen 30g Balaststoffe wirklich erreicht. Da hilft die Low Carb – High Fibre-Ernährung, denn dabei werden viele Balaststoffe zugeführt die einen noch besser sättigt und gleichzeitig auch die Verdauung optimiert.

Im Buch Low Carb neuester Stand  von Prof. Dr. Thomas Kurscheid dreht sich alles um das Thema ballaststoffreich aber auch gesund abnehmen. Das Besondere an der vorgestellten 28-tägigen KETO-Diät und den über 60 Rezepten von Bettina Matthaei ist die Kombination aus einem hohen Ballaststoff- und einem geringen Kohlenhydratanteil. Im Ganzen ist das Buch ein umfassender Ratgeber, der den Leser mit viel aktuellem Wissen rund um das Thema einer gesunden Low-Carb – High-Fibre-Ernährung versorgt.

Es ist ein sehr interessantes und unbedingt lesenswertes Buch, in dem man sich sofort zurechtfindet, mit Rezepten für eine Person, schnell zuzubereiten. Fazit: ich bin nach 1 Woche bisheriger Testphase immer noch hoch begeistert! Mal sehen wie es weiterhin funktioniert, aber ich habe ein gutes Gefühl. Na dann, hat das Buch sehr gut mitgeholfen.

Low-Carb (7)

Das Beste was mir an dem Buch gefällt sind die Rezepte. Wirklich lecker und vor allem schnell zubereitet. Ein besonderes Lob dafür!

Hier noch meine Lieblingsrezepte:

Seite 65 – Morning Bowl mit Chia, Quark und Kokos – super, super lecker


Seite 85 – Schinkensalat mit Cornichons
Seite 93 – Rührei mit Karotte, Curry und Frühlingszwiebel
Seite 98 – Blumenkohl mit Parmesan-Mandel-Kruste

Low-Carb (2)
Seite 109 – Hähnchen-Brokkoli-Curry mit Kokodtopping
Seite 110 – Lammfilet mit Rosmarin-Sellerie-Püree
Seite 128 – Overnight-Chiamüsli mit Quark und Kokos
Seite 161 – Zucchini mit Macadamie-Rucola-Sauce

Mehr Informationen
https://www.dr-kurscheid.de/persoenlich/buecher/low-carb-neuester-stand

Die Homepage von Dr. Kurscheid
http://www.dr-kurscheid.de/persoenlich/

Leseprobe
https://www.book2look.com/book/shLMrBtOUK

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Becker Joest Volk Verlag; Auflage: 4., verb. Aufl. (11. Dezember 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3954531615
  • ISBN-13: 978-3954531615
  • Preis: 29,95 Euro

Low-Carb (9)