Druckfrisch und voller einmaliger Reiseerlebnisse: Der neue Arizona Reiseführer 2020 ist ab sofort erhältlich und bietet spannende Reiseinspiration für Fans und Erstbesucher des einzigartigen US-Bundesstaates. Neben Informationen über populäre Besucherattraktionen wie dem Grand Canyon, weist die 16-seitige Broschüre auch auf weniger bekannte Sehenswürdigkeiten und Naturwunder hin: die erstaunlichen Klippenbehausungen im Canyon de Chelly, mysteriöse Geisterstädte aus der Goldrauschzeit, abenteuerliche Wild-West-Erlebnisse oder die unwirklich anmutende und von riesigen versteinerten Baumstämmen durchzogene Landschaft des Petrified Forest Nationalparks.

AZ_2020_Guide_GERMAN_Cover

Außerdem gibt der Visitor Guide 2020 hilfreiche Tipps zu aufregenden Outdoor-Aktivitäten, faszinierenden Must-dos, tollen Unterkünften und kulinarischen sowie kulturellen Highlights. Dazu zählen Kunst und Architektur, die besten Adressen der Food- und Craftbier-Szenen, die unbekannten Weingebiete Arizonas sowie beliebte Aktivitäten von Wandern über Wellness und Golfen bis zu Wassersport.

Dank zwei Direktflugoptionen ist es jetzt noch einfacher und entspannter nach Arizona zu reisen. Und mit dem neuen Arizona Visitor Guide 2020 als Inspirationsquelle kann die Planung des Urlaubs starten.

Interessierte erhalten den kostenlosen Reiseführer als PDF-Datei online unter flytoaz.de oder in der Print-Version beim Arizona Office of Tourism, c/o TravelMarketing Romberg, Schwarzbachstraße 32, 40822 Mettmann, Telefon +49 (0) 2104 -95 24 111 oder per E-Mail an arizona@travelmarketing.de.