Darum geht es: Dieses Buch bringt mit über 70 authentischen Rezepten sizilianischen Flair in jede Küche.

Warum ich das Buch empfehle: Ein wunderschönes Kochbuch mit köstlichen Gerichten dass Lust macht auf Sizilien mit seinem typischen Geschmack. Empfehlenswert!

Einstimmig wird die sizilianische Gastronomie  als höchster Ausdruck der italienischen Küche angesehen. Dabei ist die sizilianische Küche geprägt durch Fisch, Gemüse und Olivenöl, frittierte sowie süßsaure Zubereitungen und die häufige Verwendung von Trockenobst. Die Fusion von Aromen, die sizilianisches Essen zu bieten hat, bringt die Autorin und Köchin Ursula Ferrigno nun mit ihrem Buch „Cucina Siciliana“ auf den heimischen Tisch. Dazu hat die Autorin die Klassiker der sizilianischen Küche zusammengefasst. Das beginnt bei den Vorspeisen wie etwa arancini di riso (sizilianische Reis-Bällchen). Es folgen köstliche Fleisch- und Fischrezepte. Last but not least endet das Kochbuch mit Süßigkeiten, wie beispielsweise ein selbstgemachtes pistachio gelato rustico (cremiges Pistazien-Eis) oder (meine Favoriten!!) Zimtschnecken mit Pistazienfüllung.

Ich habe die „Frittata Lasagne“ ausprobiert (Seite 82/83). Etwas abgeändert, aber super lecker. Könnte ich immer wieder essen.

Und zum Abschluss etwas Süßes „Zimtschnecken mit Pistazienfüllung (S. 130/131). Dafür gibt es keine Worte, einfach essen und genießen.

Ein wunderschönes Kochbuch mit köstlichen Gerichten dass Lust macht auf Sizilien mit seinem typischen Geschmack. Empfehlenswert!

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe : 160 Seiten
  • ISBN-10 : 3782213645
  • ISBN-13 : 978-3782213646
  • Herausgeber : Koehler in Maximilian Verlag GmbH & Co. KG; 1., Auflage (15. Mai 2020)
  • Preis: 24,95 Euro