Spannende Einblicke in das größte Abenteuer vor der Haustür: mit dem Fahrrad auf 7500 Radkilometern durch 16 Bundesländer, gibt das neue Buch #what a trip

Der Verlag schreibt dazu
Stolze 75.000 Kilometer Radfernwege: Deutschland besitzt die optimale Infrastruktur für Fahrradfahrer. Warum also immer nur die Ferne mit dem Rad erkunden? Diese Frage stellte sich auch der Radweltreisende und Reisejournalist Maximilian Semsch, nachdem er bereits 50.000 Kilometer im Sattel in rund 30 Ländern zurückgelegt hatte. Folgen Sie seinen Reifenspuren quer durch die Bundesrepublik zu märchenhaften Seen, wilden Bergen, urtümlichen Wäldern, einsamen Stränden sowie spannenden Menschen und staunen Sie ebenso wie er über die Abenteuer, die unsere Heimat bietet!

Mein Buch-Fazit

Gleich einmal zu Beginn, es macht Spaß, Maximilian Semsch bei seinen Abenteuern mit dem E-Bike durch Deutschland zu begleiten. Ich war positiv überrascht!

Jeden Tag neue Eindrücke, und der Fokus liegt dabei nicht nur auf dem Fahrrad, nicht auf Problemen und Strapazen oder der hundertsten Vorstellung einer sagenhaften Kleinstadt. Ich finde es ist eine – leicht lesbare – interessante Mixtur dessen, was man unserem Land an positiven Eindrücken abgewinnen kann. Semsch schafft es, mit seiner Reise zu begeistern. Absolut empfehlenswert, auch für Nicht-Radfahrer!

Ein Hinweis zum Schluss: Die Fährüberfahrt von Brunsbüttel nach Cuxhaven (Seite 104) ist seit einiger Zeit nicht mehr möglich, die Verbindung wurde eingestellt. Und wann es wieder weitergeht, steht in den Sternen. Wer auf die andere Seite will muss jetzt einen längeren Fahrweg in Kauf nehmen. Die nächste Fähre ist die von Glückstadt nach Wischhafen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maximilian Semsch, geboren am 12.07.1983, arbeitete nach seinem Abitur für eineinhalb Jahre bei Film und Fernsehen. Mit 21 Jahren brach er auf zu seiner ersten Weltreise und war drei Jahre lang unterwegs.

2008 fuhr er solo mit dem Rad von München nach Singapur. Im Jahr 2012 umrundete er auf einem Pedelec Australien. 2016 ging es per Rad durch Deutschland. Maximilian Semsch lebt von der Vermarktung seiner Reisen über Vorträge, Filme und Bücher.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Bruckmann Verlag GmbH; Auflage: 1 (27. Mai 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3734313457
  • ISBN-13: 978-3734313455
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 2,5 x 24,1 cm
  • Preis: 22,99 Euro

 

Radfahren (5)