Darum geht es:  Reiki und Schamanismus sind Techniken die sich wirkungsvoll ergänzen. Denn der Entdecker von Reiki, Mikao Usui selbst, war Samurai, Mönch des Esoterischen Buddhismus und Schamane im Rahmen seiner Shintô-Priesterschaft. Shintô ist der japanische Schamanismus. So ergeben sich neue Ideen, man wird kreativer, kann immer wieder dazu lernen und die Dinge aus einer anderen Sicht zu betrachten.

Das Praxisbuch für Reiki-Anwender – mit praktischen Übungen und Anwendungsbeispielen will zeigen wie es möglich ist: durch Symbole und Klänge die Verbindung zur universalen Lebenskraft herzustellen, mit der heilenden Kraft der Elemente krankmachende Energieblockaden aufzulösen und durch Traumata verlorengegangene Anteile der Seele zurückzugewinnen.

Warum ich das Buch empfehlen kann: Für mich als Reiki-Meister stellt das Buch ist eine sehr gute Kombination von Reiki und verschiedenen Aspekten von Schamanismus dar.

Was mich dabei begeisterte: Eine interessante Technik, in der wirklich eine tiefer gehende Verbindung zwischen Reiki und schamanischen Methoden hergestellt wird, ist eine schamanische Reise zur Quelle von Reiki oder auch, ab dem zweiten Grad, schamanische Reisen zu den Reiki-Symbolen. Eine schamanische Reise zu den Reiki-Symbolen kann neue innere Welten über die Bedeutung der Symbole eröffnen bzw. die Beziehung zu ihnen verstärken. Die Reise ist eine effektive Technik, um in die eigenen Bilderwelten einzutauchen und das innere Wissen und die innere Weisheit zu aktivieren. Schon dafür hat sich das Buch für mich gelohnt.

Was mich etwas enttäuschte: Beim Lesen des Buches kam es mir so vor, als wären beide Methoden nicht gleich gewichtet worden. So geht es meiner Meinung nach in rd. 70 bis 80 Prozent des Buches um Schamanismus und dessen Techniken, und nur in etwa 20 bis 30 Prozent um Reiki. Meine Meinung dazu: zu wenig Reiki, also ein wirklich schlechtes Verhältnis.

Trotzdem sehe ich das Buch für beide Bereiche – Reiki und Schamanismus – als empfehlenswert an. Wer Reiki praktiziert und sich für das Thema Schamanismus interessiert, findet in diesem Buch bestimmt einen spannenden Begleiter. Man sollte sich aber schon für beide Richtungen interessieren und beispielsweise sich schon mit Reiki beschäftigt haben. Reiki praktizieren und etwas über Schamanismus dazu lernen, das kann man mithilfe dieses Buches sehr gut.

Hier geht es zur Leseprobe
https://www.bic-media.com/mobile/mobileWidget-jqm1.4.html?bgcolor=E9E8E8&showExtraDownloadButton=yes&isbn=9783453701564&buttonOrder=book-audio-video&https=yes&socialSelfBackLink=yes&iconType=rh5&iconTypeSecondary=rh5&lang=de&fullscreen=yes&jump2=0&flipBook=no&openFSIPN=yes&resizable=yes&template=rhservice&buyUrl=https://www.randomhouse.de/cart/add/338986.rhd

Produktinformation

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag; Auflage: Deutsche Erstausgabe (10. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453701569
  • ISBN-13: 978-3453701564
  • Preis: 9,99 Euro