Darum geht es: Fakten gegen Fakes! Die bekannte Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim untersucht mit analytischem Scharfsinn und unbestechlicher Logik brennende Streitfragen unserer Gesellschaft. Mit Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnissen kontert sie Halbwahrheiten, Fakes und Verschwörungsmythen – und zeigt, wo wir uns mangels Beweisen noch zurecht munter streiten dürfen. Ein spannender und informativer Fakten- und Reality-Check, der beste Bullshit-Detektor für unsere angeblich postfaktische Zeit.

Zeichnung: cartulli 2021

Warum ich das Buch empfehle: Wer es genau wissen will – also Fakten gegen Fakes – der muss dieses Buch unbedingt lesen. Anfang März 2021, erschien Mai Thi Nguyen-Kim’s „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit: Wahr, falsch, plausibel?“. Die Autorin dürfte vielen aufgefallen sein, als sie mit einem Youtube-Video die Nation über die damals gerade aufgetretene Corona-Pandemie aufklärte.

Jetzt wird Sie ihrem neuen Buch wahrscheinlich wieder für Schlagzeilen sorgen, denn Sie liefert damit einen informativen Fakten- und Reality-Check. Dabei wirft Mai Thi Nguyen-Kim, auf gut 350 Seiten, Fragen auf, die auch mich schon immer beschäftigt haben. Mit Themen die wirklich wichtig und interessant sind, und von denen man das „Wie, Was, Wo, Weshalb, Warum…….“ unbedingt wissen sollte.

Themen im Buch:
Die Legalisierung von Drogen, Videospiele, Gewalt, Gender Pay Gap, systemrelevante Berufe, Care-Arbeit, Lohngerechtigkeit, Big Pharma vs. Alternative Medizin, Homöopathie, klinische Studien, Impfpflicht, die Erblichkeit von Intelligenz, Gene vs. Umwelt, männliche und weibliche Gehirne, Tierversuche und von Corona bis Klimawandel: Wie politisch darf Wissenschaft sein?

Mein Buchtipp: Mai Thi Nguyen-Kim’s Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit: Wahr, falsch, plausibel - die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft. Mein Buchfazit und eine Leseprobe.

Wirklich gut dabei ist, dass die einzelnen Themen für sich stehen. Das heißt, man kann das Buch auch als Nachschlagewerk nutzen, und/oder auch nur über das Thema lesen, was einen gerade interessiert. Geschickt wechselt die Autorin dabei  zwischen Grafiken, Tabellen und einem Augenzwinkern hin und her. Mai Thi Nguyen-Kim kann einfach super erklären – siehe dazu auch ihren Youtube-Kanal.

Verständlich, anschaulich und wirklich gut lesbar, ist dieses Buch unglaublich informativ und zusätzlich mit viel Humor gespickt. Selten hat es mir so viel Spaß gemacht ein Sachbuch zu lesen. Ach ja, das Buch würde sich allein schon wegen des letzten Kapitels, mit dem Titel „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit: Nicht weniger streiten, nur besser“ lohnen. Also mein Rat, zu Buch heißt „unbedingt lesen“.

Hier geht es zur Leseprobe
https://www.book2look.com/book/9783426278222

Produktinformation

  • Herausgeber : Droemer HC; 1. Edition (1. März 2021)
  • Sprache : Deutsch
  • Gebundene Ausgabe : 368 Seiten
  • ISBN-10 : 3426278227
  • ISBN-13 : 978-3426278222
  • Preis: 20,00 Euro

Und außerdem interessant von der Autorin:
Komisch, alles chemisch! – Handys, Kaffee, Emotionen – wie man mit Chemie wirklich alles erklären kann

https://www.droemer-knaur.de/buch/dr-mai-thi-nguyen-kim-komisch-alles-chemisch-9783426277676