Darum geht es: In diesem Buch beschäftigt sich Dr. Franziska Rubin nicht nur mit den Aromen in der Küche, sondern auch mit der medizinischen Wirkung der bekanntesten Kräuter. Mit heißem Wasser übergossen ergeben sie heilsame Tees, desinfizierende Gurgellösungen oder schmerzlindernde Bade- und Wickelzu­sätze. Eine Kompresse mit Kapuzinerkresse hilft Ihnen bei Muskelschmerzen und Melisse bei Unterleibsbeschwerden. Das Gurgeln mit Salbei bekämpft wirksam Entzündungen im Rachenraum. Tees oder Bäder mit Rosmarin bringen den Körper in Schwung, Lavendel hingegen wirkt beruhigend. Ohne Probleme lassen sie sich selbst herstellen, konservieren und lagern.


Wer ist der Autor: Dr. med. Franziska Rubin ist Ärztin, Moderatorin, Medizinjournalistin und Bestsellerautorin mehrerer Bücher zu den Themen Gesundheit, Hausmittel und gesundes Kochen. Als TV-Moderatorin präsentierte sie 17 Jahre lang die Gesundheitssendung Hauptsache gesund des MDR. Die TV-Ärztin setzt auf bewährtes Wissen aus beiden Welten, der Hochschulmedizin und der Komplementärmedizin. Ein besonderes Anliegen ist ihr, Patienten über die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten aus den Medizinsystemen aller Welt aufzuklären. Außerdem findet sie, dass jeder seinen eigenen inneren Arzt mit den richtigen Hausmitteln und Verhaltensänderungen stärken kann. Man muss nur wissen, wie. 

Warum ich das Buch empfehle: Dieses Buch ist SUPER! Ich kann es nur jedem  empfehlen. Und Achtung: ich habe schon Einiges ausprobiert und es hilft wirklich.

Die Hauptdarsteller des Buchs sind die Kräuter Petersilie, Rosmarin, Melisse, Thymian, Salbei, Koriander, Lavendel, Kapuzinerkresse, Pfefferminze und Knoblauch. Ein Teil dieser Kräuter lässt sich auch züchten – meine Frau einige davon. Also immer wieder frisch auf den Tisch. Im Buch enthalten sind sowohl Kochrezepte als auch Rezepte zur Herstellung von Tees, Auszügen, Salben, Cremes, Tinkturen, Medizinalweinen und Sirupen mit den genannten Kräutern.

Zu Beginn des Buches findet man eine Übersicht über die Beschwerdebilder, bei denen die Kräuter helfen können, und die dazu passenden Seitenzahlen. Daran an schließen sich die Kapitel „Heilmittel selbst herstellen und richtig anwenden“ „Meine Top 10 heilsamer Küchenkräuter“ „Heilpflanzen selbst anbauen“ und „Pflanzenheilkunde früher und heute“.

Dabei sind die Informationen, Tipps und Rezepte verständlich geschrieben. So lassen sich alle Angaben auch gut umsetzen. Außerdem wird darauf hingewiesen, ob bzw. wie lange beispielsweise Tees der gleichen Sorte getrunken werden dürfen und in welcher Menge. Weiterhin helfen Fotos bei der Wissensvermittlung.

Zum Ende meines Fazits: Dieses Buch ist SUPER! Ich kann es nur jedem empfehlen. Interessant: Ich habe schon Einiges, aus dem Buch, ausprobiert – es hilft wirklich.

Hier geht es zur Leseprobe
https://www.book2look.com/book/9783954532001&biblettype=html5

Hier geht es zur Seite von Frau Dr. Franziska Rubin
https://www.franziska-rubin.de/buecher/10-kraeuter-gegen-100-krankheiten/

Produktinformation

Becker – Joest – Volk Verlag
ISBN 978-3-95453-200-1
1. Auflage 2021, ca. 320 Seiten, 134 Fotos
Preis: 29,95 Euro